Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1. GELTUNGSBEREICH

Für die Geschäftsbeziehung zwischen xmasdeluxe GmbH und dem Besteller - auch für alle zukünftigen Geschäfte - gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt xmasdeluxe GmbH nicht an, es sei denn, xmasdeluxe GmbH hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§ 2. VERTRAGSPARTNER

Ihr Vertragspartner ist

xmasdeluxe GmbH
Grosostrasse 24
82166 Gräfelfing

Tel.: +49-89-36196913
Fax: +49-89-36196914
E-Mail: info@xmasdeluxe.com

vertreten durch die Geschäftsinhaberinnen Anke Baur und Silke Kluß. An diese Adresse sind auch Beanstandungen zu richten.

§ 3. VERTRAGSABSCHLUSS UND RÜCKTRITT

Eine Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie bei xmasdeluxe GmbH bestellen, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt. Diese E-Mail stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll sie lediglich darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir die Verfügbarkeit der Ware geprüft haben und Ihnen den Vertragsabschluss per E-Mail bestätigen. Ist ein Produkt ausnahmsweise nicht verfügbar, informieren wir Sie ebenfalls per E-Mail. In diesem Fall kommt kein Kaufvertrag zustande.

§ 4. LIEFERUNG

Wir bemühen uns sehr, Liefertermine einzuhalten. Bei Lieferverzögerungen, die auf Umstände zurückzuführen sind, die uns bei Auftragserteilung nicht bekannt waren und nicht von uns zu vertreten sind, verlängern sich die Lieferfristen in angemessenem Umfang.

Sind zur schnelleren Abwicklung Teillieferungen erforderlich, entstehen Ihnen dadurch natürlich keine Mehrkosten. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

§ 5. PREISE, FÄLLIGKEIT UND ZAHLUNG

Alle Preise sind Endverbraucherpreise in Euro inkl. der jeweils gültigen deutschen Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Preise beziehen sich auf die jeweils abgebildeten Artikel gemäß Beschreibung, nicht jedoch auf Inhalt, Zubehör und Accessoires/ Dekorationen. Der Kaufpreis wird mit Lieferung der Ware und Rechnungsstellung fällig. Die Zahlung kann per Paypal oder Vorkasse erfolgen. xmasdeluxe GmbH behält sich vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

Zahlung per Paypal

1. Wenn Sie am Ende Ihrer Bestellung Paypal als Zahlungsmöglichkeit auswählen, werden Sie, nachdem Sie dem Kauf zugestimmt haben, auf eine sichere Seite unseres Partners Paypal weitergeleitet. Nach Eingabe Ihrer Paypal-Email und Login Daten autorisieren Sie dort die Zahlung entsprechend der Anleitung oder Sie zahlen ganz einfach ohne Registrierung und Login.

2. Nach Abschluß der Zahlung bei Paypal werden Sie wieder zu www.xmasdeluxe.com zurück geleitet.

3. In der Regel erhalten wir kurz nach Ihrer Bestellung eine Zahlungsbestätigung von Paypal. Wir werden Ihre Bestellung dann umgehend, bzw. am nächsten Arbeitstag bearbeiten. Sollte es zu Problemen mit Ihrer Zahlung kommen, werden Sie durch Paypal oder ggf. uns benachrichtigt.

Hinweis: Gutschriften aus Rücksendungen werden wieder auf Ihr Paypal Konto zurückgebucht. Bei Bezahlung ohne Registrierung wird entsprechend ihrer Zahlungsweise das Geld auf Ihr Konto oder auf die angegebene Kreditkarte überwiesen.

Zahlung per Vorkasse/ Überweisung

1. Sie erhalten unsere Bankverbindung und die Bestellnummer in der Bestätigungs-E-Mail Ihrer Bestellung. Bitte beachten Sie, dass wir Bestellungen per Vorkasse nur aus Deutschland akzeptieren können.

2. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag unter Angabe der Bestellnummer auf das in Ihrer Bestellbestätigung angegebene Konto. Etwaige Überweisungskosten sowie Bankspesen sind vom Besteller zu tragen.

3. Vertragsannahme und Versand erfolgen erst nach Zahlungseingang. Falls die Überweisung des Kaufpreises und der Versandkosten nicht innerhalb von 5 Werktagen seit Bestellung bei www.xmasdeluxe.com eingeht, ist xmasdeluxe GmbH berechtigt, die Bestellung zu stornieren.

Hinweis: Gutschriften aus Rücksendungen werden auf Ihr Bankkonto zurück überwiesen.

§ 6. VERSAND

Wir liefern innerhalb Deutschlands. Wir berechnen folgende Versandkosten:

1) 0 kg - 2 kg € 8,90 pro Karton

2) 2 kg - 30 kg € 13,50 pro Karton

Für Lieferungen ins eurpäische Ausland und die USA gelten gesonderte Frachtkosten.

§ 7. EIGENTUMSVORBEHALT

Bis zur vollständigen Begleichung aller gegen den Besteller aus der jeweiligen Bestellung resultierenden Ansprüche verbleibt die gelieferte Ware im Eigentum der xmasdeluxe GmbH.

§ 8. WIDERRUFSRECHT

Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

xmasdeluxe GmbH
Retourenmanagement
Grosostrasse 24
82166 Gräfelfing

retoure@xmasdeluxe.com
Tel.: +49-89-306 588 34
Fax.: +49-89-361 969 14

Auf Wunsch schicken wir Ihnen eine Retourenlabel per Post. Bitte kontaktieren Sie uns dazu per Mail, Telefon oder Fax.

Ab dem 23.12.14 bis 06.01.15 ist unsere Retourenabteilung nur in absoluten Notfällen erreichbar. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sollten Sie die Ware ohne Retourenlabel verschicken, senden Sie das Paket bitte ausreichend frankiert an folgende Versandadresse:

Plugarlis Versandservice
(für xmasdeluxe GmbH)
Lochhamerstrasse 29a
82152 Martinsried

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind in der Originalverpackung auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

§ 9. GEWÄHRLEISTUNG UND HAFTUNG

Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen ist unsere Haftung ausgeschlossen soweit nicht eine wesentliche Vertragspflicht leicht fahrlässig verletzt wird. Im Übrigen ist unsere Haftung für vertragliche und außervertragliche Schadenersatzansprüche auf den Ersatz typischer und vorhersehbarer Schäden begrenzt - dies gilt jedoch nicht, soweit der Schaden auf einem grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Verhalten beruht. Dies gilt auch für Schäden, die ein gesetzlicher Vertreter oder Erfüllungsgehilfe schuldhaft verursacht hat.

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln.

§ 10. DATENSCHUTZ

xmasdeluxe GmbH verpflichtet sich, die bei der Registrierung und bei der Nutzung der Dienstleistungen von www.xmasdeluxe.com durch den jeweiligen Teilnehmer erhobenen, verarbeiteten und gespeicherten Daten lediglich intern zu nutzen und nicht an außenstehende Dritte weiterzugeben, sofern hierzu keine gesetzlich oder behördlich angeordnete Verpflichtung besteht. Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

§ 11. ANWENDBARES RECHT, GERICHTSSTAND UND SCHLUSSBESTIMMUNGEN

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus der Geschäftsbeziehung ist München, soweit der Besteller Kaufmann ist oder keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat.

Die Geschäftsbeziehung unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Übereinkommens über den internationalen Warenkauf, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich.

Newsletter abonnieren und sparen.

Hallo!

Wollen SIe als erstes über exklusive Angebote und News von xmasdeluxe informiert werden?

Dann abonnieren Sie jetzt unseren xmasdeluxe Newsletter und erhalten sofort Ihren 5%-RABATT-CODE!

Keinerlei Verpflichtungen und löschen ist jederzeit möglich.